Aktueller Hinweis:

Liebe Eltern,

wie bereits angekündigt erhalten Sie jetzt über diese Seite neue Hinweise zur Wiederaufnahme des Unterrichts nach den Herbstferien.

Zunächst eine gute Nachricht: Die „Freimessung“ durch den Chemiker hat stattgefunden – eine Gesundheitsgefährdung wurde ausgeschlossen. Unsere Schule kann ohne Bedenken wieder genutzt werden.

Allerdings sind die Renovierungsarbeiten auf dem oberen Flur noch nicht beendet. In der nächsten Woche wird ein Gerüst gestellt, um die Wände und die Decke des oberen Flures zu streichen. Um die Sicherheit der Kinder zu gewährleisten, muss die Auslagerung der Klassen 2a, 2b, 4a und 4b an die Schule am Treppenweg noch ein paar Tage verlängert werden.

Die Unterrichtszeiten und -abläufe werden genauso weitergeführt wie vor den Ferien. Jedes Kind hat von 8.15 Uhr bis 11.50 Uhr Unterricht bei seiner Klassenlehrerin. Sollten sich dadurch Betreuungsprobleme bei Ihnen ergeben, melden Sie Ihr Kind bitte telefonisch morgens ab 7.00 Uhr für die Frühbetreuung und/oder Betreuung in der 6. Stunde an (06062-956390).

Die Klassen, die in der Schule am Treppenweg unterrichtet werden, treffen sich wieder um 8.15 Uhr auf dem Schulhof der Astrid-Lindgren-Schule und gehen gemeinsam mit ihren Lehrerinnen zur anderen Schule.

Wie schon vor den Ferien müssen AGs sowie Sport- und Schwimmunterricht in der nächsten Woche noch entfallen. Der Ganztagsbetrieb mit Mittagessen und Hausaufgabenbetreuung findet aber wie gewohnt statt.

Um den Englischunterricht „up to date“ zu halten, werden Frau Schmitt und Frau Hastert in den Klassen 3 und 4 „hausintern“ Unterricht tauschen, um das Fach Englisch zu unterrichten. Der Ausfall des Sportunterrichts lässt sich bei schönem Wetter gut über Bewegungszeiten auf dem Schulhof kompensieren.

Liebe Eltern, es kann nicht mehr lange dauern – das Ende der Renovierungsarbeiten ist in Sicht! Bald können wir alle wieder zum normalen Schulbetrieb zurückkehren. Bitte schauen Sie in der nächsten Woche immer einmal auf diese Seite – wir werden hier rechtzeitig bekannt geben, wann unsere Schule wieder für alle Kinder nutzbar ist.

Vielen Dank!